Klingeln Sie bei uns:
0251 797898
24h Notdienst

Schlüsselwelt: Der Magnetschlüssel

28.04.2016


Schlüsselwelt: Der Magnetschlüssel

Das Erstellen eines Ersatzschlüssels kann sehr viele Vorteile haben. Nicht nur, dass Sie im Notfall einen Ersatz haben, es spart auch im Vergleich zum Schlüsseldienst Geld und Nerven. Nicht zu vergessen – das Gefühl der Sicherheit.

Unser Schlüsseldienst in Münster fertigt preiswert alle gängigen Zimmer-, Haustür- und Autoschlüssel und erstellt vor Ort im Handumdrehen Duplikate, die man direkt mitnehmen kann.

Es ist also ein Leichtes, gängige Schlüssel nachmachen zu lassen. Manchmal reicht sogar schon ein Foto des Originals, um ein Duplikat zu erzeugen.

Gerade Letzteres birgt ein wahres Sicherheitsrisiko. Daher setzen zahlreiche Menschen auf Magnetschlüssel, wenn ein größeres Sicherheitsbedürfnis vorliegt.

Vorteile und Nachteile

Diese Art von Schlüssel gibt es in verschiedenen Varianten. So kann ein Magnetschlüssel beispielsweise einfach nur aus einem Stück Kunststoff bestehen, in dessen Innerem die Magnete zu finden sind. Diese entriegeln dann das dazugehörige Schloss.

Ein Magnetschlüssel kann aber auch wie ein gängiger Bartschlüssel aussehen: Der einzige Unterschied: Die zusätzlich zum Profil im Schlüsselschaft angebrachten Magnete. Wird in diesem Fall also ein Duplikat angefertigt, kann dieses das Schloss zwar äußerlich 100%ig dem Original entsprechen, jedoch nicht das Schloss öffnen. Magnetschlüssel gelten daher als ausgesprochen sicher.

Doch es gibt auch einen Nachteil. Hat man sich erst mal ausgesperrt, ist das Öffnen des Schlosses mit gängigem Werkzeug wie Schlagschlüssel oder Lockpick nicht mehr möglich. Dem Schlüsseldienst bleibt dann nur der Griff zum Bohrer.

Anwendungsbeispiele

Magnetschlüssel werden häufig zur Zugangskontrolle in Parkhäusern verwendet. Ein Grund dafür ist dabei, dass diese in der Regel einfach in bereits vorhandene Tore eingebaut werden können. Zudem sind sie vor jeglichen Wettereinflüssen und Vandalismus sicher.

In vielen Fällen ist die Kodierung eines Magnetschlüssels individuell und kann nicht so einfach gelöscht oder überschrieben werden, so dass ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet ist. Beim Verlust des Magnetschlüssels ist die sofortige Sperrung des einzelnen Schlüssels möglich. Dies ist vor allem dann von Vorteil, wenn mehrere Parteien Zugang zu der entsprechenden Räumlichkeit haben (z.B. privates Parkhaus, Tiefgarage).

Doch Magnetschlüssel finden nicht nur bei der Zutrittssicherung ihre Verwendung. Auch innerhalb privater Haushalte kommen sie immer häufiger zum Einsatz. Und zwar immer dann, wenn es um die Kindersicherung geht. Ein Magnetschloss kann schnell installiert werden und so zum Beispiel Kühl- und vor allem Medizinschränke sichern. Zudem ist es sehr unauffällig - fast unsichtbar - und das Interieur Design wird durch das Magnetschloss nicht verändert. Ein Vorteil, den viele Eltern schätzen.